Der Weinsammler

HerrWEIN ist ja eigentlich schuld an diesem Blog. Denn als Internet-Aficionado hat er FrauWEIN lange überredet, doch über die gemeinsame Weinleidenschaft zu schreiben. Denn während HerrWEIN mindestens ebenso gern Wein trinkt wie FrauWEIN, ist die Verschriftlichung dieser Weinerlebnisse seine Sache eher nicht.

Auch beschränkt sich HerrnWEINs Sinn für gute Tropfen nicht nur auf den Genuss, wie bei FrauWEIN, er hat auch eine Nase fürs Geschäft. Und so wächst der Weinkeller nicht nur, manchmal vertreibt HerrWEIN seine Kostbarkeiten auch in seinem Netzwerk. Und manchmal darf auch FrauWEIN etwas kosten – am liebsten natürlich gemeinsam mit HerrnWEIN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.